Das Rettungsnetzwerk setzt sich aus vielen Personen aus ganz Deutschland zusammen, die sich der Hilfe für Andere verschrieben haben. Heute möchten wir Ihnen die Vorstandschaft vorstellen.

Max Martin
Max Martin1.Vorstandmmartin@rettungsnetzwerk.eu

Ledig

28 Jahre

Gelernter Chemiker Fleetdispatcher

Eigene Firmen für Luftbildaufnahmen, Mediengestaltung und Hard- und Softentwicklung für Sonderlösungen.

Zum RN gekommen durch BOS und den Tierschutzgedanken

UAV Fernpilotenzeugnisse: A1,A3

Drohne: DJI Mavic Enterprise Advanced, Inspire 2, Mavic Pro 2, Mavic Enterprise Dual, DJI FPV

Stefan Bergmair
Stefan Bergmair2. Vorstandsbergmair@rettungsnetzwerk.eu

Verheiratet 1 Kind

46 Jahre

Sachbearbeiter im Medizinischen Bereich

Zur Drohnenfliegerei bin ich durch meinen damaligen Nebenberuf als Hochzeitsfotograf gekommen. Dort wurde oftmals auch eine Drohne eingesetzt. Auch Baustellen und Architekturdokumentation waren damals das Portfolio. Bei der Feuerwehr Unterschleißheim bin ich UAV Fernpilot einer DJI Matrice 210.

UAV Fernpilotenzeugnisse: A1,A2,A3

Drohne: DJI Mavic Enterprise Advanced

Michael Lasch
Michael LaschSchatzmeistermlasch@rettungsnetzwerk.eu

Verheiratet 1 Kind

47 Jahre

Industriemeister Prozessplaner MAN Truck und Bus

Ursprünglich aus der Modellfliegerei kommend habe ich mit der Rehkitzrettung den Einstieg in die Drohnentechnik mit Wärmebildkamera gefunden. Bei der Feuerwehr Unterschleißheim bin ich UAV Fernpilot einer DJI Matrice 210.

UAV Fernpilotennachweise: A1,A2,A3

Drohne: DJI Mavic Enterprise Advanced, DJI Inspire 2

Michael Klingsöhr
Michael KlingsöhrTechnischer Leitermklingsoehr@rettungsnetzwerk.eu

geschieden, eine Tochter

53 Jahre

Ausbilder Drohnen bei BOS

Da ich hin und wieder Feuerwehr und Polizei im effizienten Umgang mit Drohnen ausbilde, war es nur ein kurzer Schritt in das Rettungsnetzwerk und dann auch zur Rehkitzrettung. Das Helfer-Gen habe ich nach 25 Jahren bei der Feuerwehr eh schon in mir.

UAV Fernpilotennachweis: A1, A2, A3

Drohne: DJI Mavic 2 Enterprise Advanced

Christopher Rogoza
Christopher RogozaSchriftführercrogoza@rettungsnetzwerk.eu

ledig

39 Jahre alt

Senior Full-Stack Developer.

Mit Drohnen kam ich zunächst durch mein Interesse an Elektrotechnik in Berührung und habe mehrere Multikopter selber gebaut. Später dann erneut als Mittel zum Zweck um mich aktiv bei der Rehkitzrettung beteiligen zu können.

UAV Fernpilotenzeugnis A1, A2, A3

Drohne: DJI Mavic 2 Enterprise Advanced

Wolfgang Herm
Wolfgang HermBeiratwherm@rettungsnetzwerk.eu

verheiratet, 1 Kind

41 Jahre alt

Vertrieb von Such & Rettungssystemen Wir bieten Geräte für die Personensuche und Bergung aus der Luft und Unterwasser an.

Über Geschäftsbeziehungen bin ich zum Rettungsnetzwerk gekommen. Da ich es sinnvoll halte die vorhandenen Technik dem guten Zweck kostenlos zur Verfügung zu stellen.

UAV Fernpilotennachweise: A1,A3

Drohne: DJI Mavic Enterprise Advanced, swellpro sd4 IP 65 Zertifiziert. Chasing m2 mit Greifarm,  Chasing m2 pro mit Greifarm. Livebild Echolot humminbird SOLIX 15 zoll

Florian Biasi
Florian BiasiBeiratfbiasi@rettungsnetzwerk.eu

verheiratet 1 Tochter

42 Jahre

Vorstand einer Unternehmensgruppe welche sich mit der Entwicklung von Immobilienprojekten beschäftigt.

Über die Rehkitzrettung bin ich zum RN gekommen. Hier habe ich Leute gefunden, die sich für Mensch und Tier einsetzen und mit denen ich gemeinsam etwas bewegen möchte.

UAV Fernpilotennachweis: A1,A2,A3

Drohne: DJI Mavic Enterprise Advanced

 

Wir helfen, wenn Sie uns brauchen

paypal qr

Kontakt

RETTUNGSNETZWERK e.V.

Fastlingerring 145
85716 Unterschleißheim

Tel: +49 89 82957501

kontakt(at)rettungsnetzwerk.eu

www.rettungsnetzwerk.eu

Raiffeisenbank München Nord
IBAN: DE57701694650002689260
BIC: GENODEF1M08

Rechtliche Informationen

1.png7.png5.png7.png0.png0.png
Today260
This month8197

25. Mai 2022