Hochwasser-Beobachtung mit Drohnen

Da aktuell die Hochwasser-Lage in einigen Bereichen in Deutschland kritisch ist, möchten wir darauf hinweisen, dass wir mit den Drohnen gerne auch die Krisenstäbe mit Livebildern aus der Luft unterstützen. Auf diese Weise können Bereiche kontrolliert werden, ohne die Einsatzkräfte selber einer Gefahr auszusetzen. 
Unterstützung kann jederzeit beim Rettungsnetzwerk angefragt werden und wird ehrenamtlich, also ohne Kostenberechnung geleistet.

Alle unsere Piloten haben die entsprechenden Nachweise zum Führen von unbemannten Luftfahrzeugen und die entsprechenden Haftpflicht-Versicherungen.



Hochwasser-Beobachtungen

Aus sicherer Distanz können gefährdete Bereiche beflogen werden.


Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://rettungsnetzwerk.eu/

Wir helfen, wenn Sie uns brauchen

Kontakt

Rettungsnetzwerk

Lerchenweg 2
82061 Neuried

Mobil: +49 151 23409107

info(at)rettungsnetzwerk.de

www.rettungsnetzwerk.eu

Rechtliche Informationen

0.png6.png0.png7.png4.png6.png
Today126
This month4371

13. Juni 2021