Tiersuche im Detail

Ihr Haustier ist entlaufen und die Sorge ist natürlich groß. Wenn aber Hektik ausbricht, werden oftmals falsche Entscheidungen getroffen, die einen glücklichen Ausgang eher erschweren.Lesen Sie hier, wie Sie jetzt am besten vorgehen.
Image

Erste Schritte

  1. Eine Bezugsperson bleibt am Entlaufort.
  2. Eine weitere Bezugsperson ist Zuhause bei geöffneter Türe.
  3. Tasso-Meldung erstellen, wenn der Hund registriert ist.
  4. Kontaktieren Sie jetzt professionelle Hilfe vor Ort. Diese finden Sie in der Übersicht unserer Standorte.

Wenn Sie gleich bei Facebook einen Suchposting erstellen, kann es passieren, dass ganz viele liebgemeinte Helfer kommen. Das kann ängstliche Hunde aber eher vertreiben.

Auch kann es sein, dass Drohnenpiloten ihre Hilfe anbieten. Bitte besprechen Sie dies auch mit den Suchprofis, da diese mehr Erfahrung haben.

16 Dezember 2020
Tiersuche
In der Nacht vom 07.09. auf den 08.09.2020 kam es zu einem schweren Verkehrsunfall innerorts, in dessen Folge ein am Unfall beteiligter Hund vermisst wurde. Um 23:24 Uhr wurden wir angefragt, ob die Möglichkeit bestände einen Carne Corso Welpen zu su...
16 Dezember 2020
Tiersuche
Am Samstag erreichte uns ein Hilferuf wegen eines entlaufenen Hundes in Strasslach bei München. Vor Ort eingetroffen habe ich mich mit der Besitzerin des Hundes über die bisherigen Massnahmen unterhalten. Der Hund ist berets am Donnerstag entlaufen u...
16 Dezember 2020
Tiersuche
Bereits am 05.12.2020 sollte ein Drohneneinsatz stattfinden, da ein Galgo inklusive Flexileine entlaufen war. Da der vermutliche Suchort im Bereich der Kontrollzone des Flughafen Münchens war, haben wir uns mit der DFS und dann auch direkt mit dem To...

Wir helfen, wenn Sie uns brauchen

Kontakt

Rettungsnetzwerk

Lerchenweg 2
82061 Neuried

Mobil: +49 151 23409107

info(at)rettungsnetzwerk.de

www.rettungsnetzwerk.eu

Rechtliche Informationen

0.png1.png1.png2.png2.png1.png
Today245
This month9418

27. Januar 2021